Zweite Niederlage für Cavaliers in Folge

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach zehn Siegen in Serie zu Beginn der NBA-Playoffs setzt es für die Cleveland Cavaliers nun die zweite Niederlage in Folge.

Die "Cavs" verlieren auch das zweite Auswärtsspiel der Eastern-Conference-Finals der NBA-Playoffs bei den Toronto Raptors, diesmal mit 99:105.

Eine starke Leistung von Superstar LeBron James (29 Punkte, 9 Rebounds, 6 Assists) reicht den Gästen nicht, das starke Backcourt-Duo der Kanadier Kyle Lowry (35 Punkte) und DeMar DeRozan (32) erweist sich als zu stark.

In der "best of seven"-Serie ist alles wieder offen, es steht 2:2. Spiel fünf steigt in der Nacht auf Donnerstag (MEZ) in Cleveland.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare