LeBron James übernimmt Strafe eines Teamkollegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die NBA verhängt eine Geldstrafe über Dahntay Jones.

Der Cleveland-Routinier muss 1/100 seines Jahresgehalts berappen, da er Totonto-Center Bismack Biyombo in Spiel 3 der Eastern-Conference-Finals einen Faustschlag in die Weichteile verpasste. Jones wurde erst spät verpflichtet, sein Salär beläuft sich auf 8.800 Dollar - die Strafe beträgt 80,17 Dollar.

Teamkollege LeBron James will den Betrag bezahlen. Bei einem Jahresgehalt von 23 Mio. Dollar hätte er das Geld in zwei Minuten wieder verdient.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare