Bryant führt Lakers zu Sieg gegen Milwaukee

Aufmacherbild

Kobe Bryant und die L.A. Lakers können es ab und zu ja doch noch: Das 113:95 gegen die Milwaukee Bucks in der Nacht auf Mittwoch ist der vierte Sieg im 25. NBA-Saisonspiel. Bryant führt sein Team mit 22 Punkten an.

Cleveland (16-7) festigt Platz eins im Osten mit einem 89:77 bei den Boston Celtics (14-11). LeBron James (24) und Kevin Love (20) sind Topscorer.

Sacramento (10-15) bezwingt Houston (12-14) trotz 33 Punkten von James Harden. Der Manager von DeMarcus Cousins (26) wird ausgeschlossen.

Andrew Rogers schlägt auf Jason Terrys Hand, als dieser an der Baseline abstoppen will, und wird des Feldes verwiesen.

Die Denver Nuggets (11-14) gewinnen bei den Minnesota Timberwolves (9-15) dank 19 Punkten und zehn Rebounds von Kenneth Faried 112:100.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare