Rekord-Viertel der Warriors

Aufmacherbild

Nach ihrer ersten Saisonniederlage zeigen sich die Golden State Warriors in der Nacht auf Donnerstag bestens erholt. Der NBA-Champion stellt mit einem 128:103-Heimerfolg gegen die Phoenix Suns auf 25:1 Siege.

Das dritte Viertel gewinnen die Kalifornier 46:19 und sorgen damit für die höchste Punktemarke in einem Viertel in der aktuellen Saison.

Klay Thompson (7/9 2er, 8/13 3er) läuft besonders heiß und erzielt 27 seiner 43 Zähler in diesem Abschnitt, nach dem die Gastgeber 105:65 voran liegen.

Stephen Curry steuert 25 Punkte bei und trifft zehn von 14 Feldwürfen. Draymond Green verzeichnet mit 16 Zählern, 11 Rebounds und 10 Assists sein viertes Triple-Double der Saison, dazu holt er fünf Steals.

Mirza Teletovic führt die Suns (11-16) mit 24 Punkten an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare