Dwyane Wade wechselt zu den Bulls

Aufmacherbild Foto: © getty

Es ist der nächste spektakuläre Wechsel in der NBA! Dwyane Wade wechselt zu den Chicago Bulls. Der 34-Jährige soll in seiner Heimatstadt einen Zweijahres-Vertrag, der ihm 47,5 Millionen US-Dollar einbringt, unterschreiben.

Damit verlässt der Shooting Guard die Miami Heat nach 13 Jahren - sie hatten ihn 2003 an fünfter Stelle gedraftet.

Wade wurde mit der Franchise aus Florida drei Mal NBA-Champions, 2006 wurde er Finals-MVP, und schaffte es zwölf Mal ins All-Star-Team.


Wade hat für die Heat im Schnitt 23,7 Punkte pro Spiel erzielt.

Um Platz im Salary Cap zu schaffen, schicken die Bulls Jose Calderon zu den Los Angeles Lakers und Mike Dunleavy zu den Cleveland Cavaliers.


LAOLA Meins

NBA

Verpasse nie wieder eine News ZU NBA!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare