Miami gewinnt gegen Portland

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat feiern in der NBA einen 116:109-Heimsieg gegen Portland.

Chris Bosh kommt auf 29 Punkte, Hassan Whiteside steuert ein Double-Double (22 Punkte, 11 Rebounds) und 5 Blocks bei. Topscorer der Partie ist aber Damian Lillard, der für die Gäste auf 32 Zähler kommt.

Rookie Karl-Anthony Towns führt die Minnesota Timberwolves mit 24 Punkten und 10 Rebounds zu einem 100:85-Erfolg bei den Brooklyn Nets. Auch Gorgui Dieng verbucht ein Double-Double (20 Punkte, 10 Rebounds) für die Gäste.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare