Curry: NBA legt Strafe fest

Aufmacherbild Foto: © getty

Stephen Curry kommt nach seinem Ausraster im 6. Spiel der NBA-Finalserie gegen die Cleveland Cavaliers (101:115) mit einem blauen Auge davon.

Der Superstar der Golden State Warriors wird mit einer Geldstrafe von 25.000 Dollar belegt. Der 28-Jährige warf 4:22 Minuten vor Ende des Spiels frustriert seinen Mundschutz in die Zuschauerränge und wurde disqualifiziert.

Dieselbe Geldstrafe wird auch seinem Trainer Steve Kerr aufgebrummt, nachdem er die Schiedsrichter in der Pressekonferenz kritisierte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare