ÖBV-Herren wollen "positives Ende" der EM-Quali

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Basketball-Nationalteam beendet die EM-Qualifikation am Samstag (19 Uhr, LIVE bei LAOLA1.tv) gegen Dänemark.

Nach der entscheidenden Niederlage gegen Deutschland können die ÖBV-Herren ohne Druck ins das letzte Spiel gehen, dennoch ist ein Sieg das Ziel.

"Wir wollen am Samstag unsere Leistung bringen und einen Sieg nach Hause holen. Vielleicht ist es ohne Druck für uns leichter", meint Florian Trmal. "Systeme spielen, kämpfen, Teamgeist zeigen", lautet das Erfoglsrezept. 

Für Davor Lamesic geht es um ein "positives Ende" des Nationalteam-Sommers. Der Routinier ist "überzeugt, dass jeder 100 Prozent geben wird". 

Es könnte zum Abschluss durchaus ein "heißer Tanz" werden. Die Dänen sind in der Rückrunde der Qualifikation in Schwung gekommen, haben Deutschland nach drei Verlängerungen besiegt und auch die Niederlande auswärts in eine Extra-Periode gezwungen, ehe sie sich doch geschlagen geben mussten.

Die entscheidenden Szenen der ÖBV-Niederlage gegen Deutschland im VIDEO: 

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare