"Es war definitiv mehr möglich"

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Mit der deutlichen 59:82-Niederlage gegen Gonzaga wurde die College-Saison von Jakob Pöltl in der zweiten Runde des NCAA Tournaments beendet.

"So läuft es leider im März am College: Ein schlechtes Spiel reicht, um die Saison zu beenden", ärgert sich der Wiener, der in diesem Spiel nur fünf Punkte, vier Rebounds und zwei Assists verbuchen konnte, weil er wegen Foul-Problemen immer wieder auf die Bank musste.

"Die Enttäuschung ist sehr groß", sagt der 20-Jährige nach dem Aus seiner Utah Utes.

Frage: Wie fällt dein Resümee zum Tournament aus? Warum ist es gegen Gonzaga für das Team und dich überhaupt nicht gelaufen? Wie groß ist die Enttäuschung?

Jakob Pöltl: Mit einem schlechten Wurftag von uns und einem sehr starken Wurftag von Gonzaga hatten wir im Endeffekt keine Chance. Sie haben mich unter dem Korb gedoppelt und wir haben von außen leider nicht gut getroffen. Die Enttäuschung ist sehr groß, vor allem weil es vielleicht mein letztes College-Spiel war.

Frage: Die Saison insgesamt war jedenfalls sehr erfolgreich. Was wird in Erinnerung bleiben? Bist du zufrieden oder überwiegt das Gefühl, dass noch mehr drin gewesen wäre?

Pöltl: Wir wissen, dass definitiv mehr möglich war, aber so läuft es leider im März am College: Ein schlechtes Spiel reicht, um die Saison zu beenden. Alles in allem bin ich trotzdem zufrieden mit unserer Saison. Wir haben über lange Phasen sehr stark gespielt, es in das Pac-12-Finale geschafft und die Regular Season als Zweite beendet.

Frage: Was sind deine nächsten Programmpunkte? Wann wirst du die Entscheidung über die Anmeldung zum Draft treffen? Besteht noch eine realistische Chance, dass du am College bleibst?

Pöltl: Bisher habe ich mich voll und ganz auf die College-Saison und den Sport konzentriert, jetzt nehme ich mir die Zeit, um mir alles anzuhören und über die Dinge nachzudenken. Es stehen wichtige Entscheidungen an, ich möchte mich in aller Ruhe mit meinem Umfeld beraten und werde dann die nächsten Schritte tätigen.


LAOLA Meins

Jakob Pöltl

Verpasse nie wieder eine News ZU Jakob Pöltl!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare