Traiskirchen im Alpe Adria Cup ausgeschieden

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für die Traiskirchen Lions gibt es auch im Viertelfinal-Rückspiel des Alpe Adria Cups gegen BC Prievidza nichts zu holen.

Nachdem die Niederösterreicher auswärts beim slowakischen Spitzenteam mit 71:85 unterlagen, gehen sie auch im zweiten Duell als klarer Verlierer vom Parkett. Der österreichische Vertreter muss sich zuhause klar mit 65:87 geschlagen geben, schon zur Halbzeit (22:42) ist alles entschieden.

Die Slowaken ziehen damit ins Final Four ein.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare