Güssing im Europe Cup weiter

Aufmacherbild
 

Güssing feiert den Aufstieg im FIBA Europe Cup.

Die Burgenländer gewinnen am vorletzten Spieltag ihr Heimspiel gegen den slownischen Verein Zlatorog Lasko mit 73:71 und sind damit fix Gruppen-Zweiter und in der Runde der letzten 32.

Thomas Klepeisz versenkt sieben Sekunden vor Schluss zwei Freiwürfe und fixiert damit den Sieg in einem spannenden Spiel.

Keine Chance mehr auf den Aufstieg hat Kapfenberg. Die Bulls verlieren auswärts in Schweden gegen Boraas 82:84 und sind Gruppen-Letzter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare