Europe Cup: Güssing verliert gegen Varese

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die magnofit Güssing Knights verabschieden sich mit einer Niederlage von der internationalen Bühne.

Der ABL-Meister muss sich im FIBA Europe Cup in Gruppe V zum Abschluss dem Tabellenführer Varese mit 71:77 geschlagen geben.

Die "Ritter" liegen zur Halbzeit bereits mit zehn Punkten zurück (27:37), kämpfen sich im Schlussviertel aber heran. Zwei Minuten vor Ende steht es 68:68, zum Sieg reicht es dennoch nicht. Bester Werfer ist Burgess mit 18 Punkten.

Mit nur einem Sieg aus fünf Spielen hatten die Burgenländer als Gruppenletzter bereits vor der Partie keine Chance mehr auf das Erreichen der K.o.-Phase.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare