Überraschender Trainerwechsel bei BC Vienna

Aufmacherbild Foto: © GEPA

BC Vienna überrascht vor der entscheidenden Phase in der ABL-Saison mit einem Trainerwechsel.

Der Tabellendritte holt nach zwei Jahren wieder Darko Russo zurück, unter dem die Wiener damals das Maß aller Dinge waren.

"Ich will dort weitermachen, wo ich vor 2 Jahren aufgehört habe. Um den ABL-Titel zu holen musst du ins letzte Saisonspiel - dort will ich hin!", meint der international erfahrene Coach.

Der bisherige Head Coach Zoran Kostic bleibt dem Verein als Nachwuchskoordinator erhalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare