Gleich der nächste Dämpfer

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Nur wenige Tage nach dem Abzug von neun Punkten wegen Lizenzverstößen müssen die Güssing Knights auch sportlich einen Dämpfer einstecken.

Österreichs Basketball-Meister kassiert mit dem 82:84 (33:37) am Samstag zu Hause gegen BC Vienna die erste Saison-Niederlage. Güssing ist nach zwölf Runden Dritter.

Der durch den Abzug neue Tabellenführer Fürstenfeld verabsäumt es, sich abzusetzen. Auswärts bei Nachzügler WBC Wels setzt es eine 73:81-Niederlage (37:45).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare