Güssinger Rumpftruppe feiert Kantersieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die wegen Finanzproblemen momentan auf sieben Spieler reduzierten Güssing Knights gewinnen mit ihrer Rumpftruppe in der 26. ABL-Runde am Sonntag erneut, diesmal gegen die ebenfalls geschwächten Kapfenberg Bulls (ohne Shaw, Baptiste, Stegnjaic) klar mit 62:42 (35:29).

Momo Lanegger überragt beim Tabellenführer mit 18 Punkten, 11 Rebounds, 6 Assists und 4 Steals.

Verfolger Oberwart ringt den BC Vienna 83:80 n.V. nieder. Quincy Diggs (27) bringt die Gunners mit einem Dreipunkte-Spiel in die Overtime.

 

Heimsiege feiern auch die Traiskirchen Lions mit einem 94:79 über die Dukes aus Klosterneuburg und der UBSC Graz mit einem 88:78 gegen die Fürstenfeld Panthers.

Die Lions übertauchen einen "Hänger", als sie nach einer 30:23-Führung mit 34:42 in Rückstand geraten.

Die Runde wird am Montag mit dem Oberösterreich-Derby Swans Gmunden gegen WBC Wels abgeschlossen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare