Gmunden gibt Rote Laterne ab

Aufmacherbild
 

Die Gmunden Swans dürfen sich in der 17. ABL-Runde über einen 88:70-Heimsieg gegen BC Vienna freuen.

Die Oberösterreicher liegen nach einem starken Start in die zweite Hälfte nach 28 Minuten mit 64:40 vorne und fügen den Wienern infolgedessen die erste Niederlage nach drei Siegen zu. Damit gibt Gmunden die Rote Laterne an Graz ab.

Das auf Rang sieben liegende Traiskirchen besiegt Tabellennachbar Wels (8.) im zweiten Sonntagsspiel mit 80:69 (37:29). 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare