Harte Kritik von Ogier: "Das ist idiotisch!"

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier kann nicht nachvollziehen, warum man die Rallye Schweden am kommenden Wochenende trotz akuten Schneemangels nicht abgesagt hat.

"Ich weiß nicht, wer diese Entscheidung getroffen hat. Sie ist komplett idiotisch", so Ogier nach der Recce.

Vorübergehend stand eine Absage im Raum.

Die Verantwortlichen haben aber letzlich entschieden, die einzige echte Winterrallye auf einer von 21 auf 13 Wertungsprüfungen verkürzten Route stattfinden zu lassen.

"Ich verstehe nicht, warum wir die Recce überhaupt fahren. Alles, was wir tun, ist die Straßen grundlos zu zerstören."

Zudem hat der Franzose massive Sicherheitsbedenken: "Es wäre nicht sicher, wenn man es probieren würde. Sollten wir versuchen das Rennen zu fahren, würden wir die Spikes der Reifen sofort verlieren. Und dann wird es sehr gefährlich." 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare