Schweigeminute für Luis Salom vor Barcelona-Rennen

Aufmacherbild Foto: © Facebook
 

Die Motorrad-Szene nimmt vor den Rennen in Barcelona Abschied vom am Freitag verstorbenen Luis Salom.

Seine Familie, die Teammitglieder und das Fahrerfeld aus allen drei Klassen nehmen an der Startlinie Aufstellung und Gedenken bei einer Schweigeminute dem Spanier. Das Team trägt dabei T-Shirts mit der Aufschrift "Always in our hearts".

Der Moto2-Pilot kam am Freitag in der zweiten Trainings-Session zu Sturz und erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Auf Facebook bedankt sich die Familie für die zahlreichen Beileids-Bekundungen:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare