Rossi im MotoGP von Jerez auf Pole Position

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Valentino Rossi sichert sich beim MotoGP in Jerez die Pole Position.

Der Italiener schnappt sich bei seinem letzten Versuch im Qualifying mit 1:38,736 Minuten die Bestzeit. Er verweist Yamaha-Teamkollege Jorge Lorenzo um 0,122 Sekunden auf Rang zwei. WM-Leader Marc Marquez reiht sich mit 0,155 Sekunden Rückstand auf Rang drei ein.

Für Rossi ist es die 62. Pole Position der Karriere, die 52. in der MotoGP.

In der Moto3 fährt Nicolo Bulega (ITA) Bestzeit vor Brad Binder (RSA) und Jorge Navarro (ESP).

"Wir arbeiten sehr, sehr viel. Letztes Jahr hatte ich im Qualifying immer Probleme. Mit dem Michelin-Reifen fühle ich mich einfach besser", so Rossi.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare