Lorenzo soll Angebot von Ducati vorliegen

Aufmacherbild Foto: © getty

Dem amtierenden MotoGP-Weltmeister Jorge Lorenzo liegt laut italienischen Medienberichten ein äußerst lukratives Angebot von Ducati vor.

Der italienische Rennstall präsentierte sich mit Platz zwei für Andrea Dovizoso beim Auftaktrennen in Katar durchaus konkurrenzfähig, möchte sich aber für die nächste Saison mit einem der Top4-Piloten verstärken.

Auch Yamaha will den Weltmeister halten, doch nach der erfolgten Verlängerung mit Valentino Rossi zögert der Spanier bisher mit seiner Unterschrift.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare