Zwölfter Doppelsieg für Mercedes in Abu Dhabi

Aufmacherbild

Das letzte Rennen der Formel-1-Saison 2015 geht an Vizeweltmeister Nico Rosberg.

Der Mercedes-Pilot feiert einen Start-Ziel-Sieg vor Teamkollege Lewis Hamilton (+8,2 Sekunden) und Ferrari-Routinier Kimi Räikkönen (+19,4). Rosberg gewinnt damit zum ersten Mal in seiner Karriere drei Rennen in Folge. Das Silber-Duo holt zwölf Doppelsiege in einer Saison - das ist neuer Rekord.

Sebastian Vettel, der nach einem verpatzten Qualifying von Platz 15 startet, wird am Ende Vierter (+43,7). 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare