Rosberg rettet Kind das Leben

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg beweist nicht nur auf der Rennstrecke Mut, sondern auch im Privatleben.

Der 30-Jährige rettete vor zwei Wochen in Monaco einem Jungen das Leben, wie erst jetzt bekannt wurde. Wie die "Bild" berichtet, war der Mercedes-Pilot gerade mit Töchterchen Alaia bei einem Strandspaziergang, als er merkte, dass ein kleiner Bub im Meer immer weiter abgetrieben wurde.

Der WM-Leader stellte den Kinderwagen sicher ab, sprang mit Kleidung ins Meer und zog den hilflosen Fünfjährigen aus dem Wasser.

Die Eltern des Kindes warteten erleichtert am Strand, nachdem sie von Freunden ihres Sohnes benachrichtigt wurden.

Das Management von Rosberg bestätigte den Vorfall, während der Lebensretter selbst sich bislang nicht zu seiner Heldentat äußern wollte.

LAOLA Meins

Nico Rosberg

Verpasse nie wieder eine News ZU Nico Rosberg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare