Testfahrten in Barcelona und Silverstone geplant

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Formel 1 wird in diesem Jahr wohl keine offiziellen Testfahrten am Red Bull Ring in Spielberg durchführen.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge, sollen die zweitägigen Einheiten heuer nach dem Grand Prix von Spanien und dem Grand Prix von Großbritannien stattfinden.

Die Tests finden am Dienstag und Mittwoch nach dem jeweiligen Rennen statt (17./18. Mai bzw. 12./13. Juni). Die Teams müssen zumindest an zwei der vier Testagen Rookies eine Chance geben.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare