Hamilton nur noch eine Pole hinter Senna

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Lewis Hamilton ist am besten Weg, der Fahrer mit den meisten Pole Positions in der Formel-1-Geschichte zu werden.

In Spanien fuhr der Brite zum 64. Mal auf die erste Startposition. Damit liegt der Mercedes-Pilot und dreimalige Weltmeister in der "ewigen" Rangliste nur noch eine Pole hinter dem legendären Brasilianer Ayrton Senna.

Auf Rekord-Polesetter Michael Schumacher (68) fehlen Hamilton noch vier Pole Positions.

Die Pole-Position-Rekordliste:

Fahrer Herkunft Pole Positions
1. Michael Schumacher Deutschland 68
2. Ayrton Senna Brasilien 65
3. Lewis Hamilton Großbritannien 64
4. Sebastian Vettel Deutschland 47
5. Jim Clark Großbritannien 33
 . Alain Prost Frankreich 33
7. Nigel Mansell Großbritannien 32
8. Nico Rosberg Deutschland 30
9. Juan Manuel Fangio Argentinien 29
10. Mika Häkkinen Finnland 26
11. Niki Lauda Österreich 24
 . Nelson Piquet Brasilien 24
12. Fernando Alonso Spanien 22

Die besten Bilder vom GP von Spanien:

Bild 1 von 29 | © getty
Bild 2 von 29 | © getty
Bild 3 von 29 | © getty
Bild 4 von 29 | © getty
Bild 5 von 29 | © getty
Bild 6 von 29 | © GEPA
Bild 7 von 29 | © GEPA
Bild 8 von 29 | © GEPA
Bild 9 von 29 | © GEPA
Bild 10 von 29 | © GEPA
Bild 11 von 29 | © GEPA
Bild 12 von 29 | © GEPA
Bild 13 von 29 | © GEPA
Bild 14 von 29 | © GEPA
Bild 15 von 29 | © GEPA
Bild 16 von 29 | © GEPA
Bild 17 von 29 | © GEPA

Die besten Bilder vom Grand Prix von Spanien:

Bild 18 von 29 | © getty
Bild 19 von 29 | © getty
Bild 20 von 29 | © getty
Bild 21 von 29 | © GEPA
Bild 22 von 29 | © getty
Bild 23 von 29 | © getty
Bild 24 von 29 | © getty
Bild 25 von 29 | © getty
Bild 26 von 29 | © getty
Bild 27 von 29 | © getty
Bild 28 von 29 | © getty
Bild 29 von 29 | © getty
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare