Neuer Testpilot bei Force India

Aufmacherbild
 

Force India holt für die kommende Saison einen neuen Fahrer an Bord.

Der indische Rennstall engagiert Alfonso Celis als Entwicklungsfahrer. Der 19-jährige Mexikaner soll bei den Tests in Abu Dhabi nach dem Saisonfinale erste Erfahrungen sammeln.

Celis war in dieser Saison für ART in der GP3 unterwegs und fuhr auch in der Renault-World-Series. 2016 wurden ihm sieben Einsätze bei Freitagstrainings versprochen. Davor soll er sich im Simulator in Silverstone vorbereiten.

Sahara Force India is pleased to announce the signing of Mexican racer, Alfonso Celis, as a development driver. The...

Posted by Sahara Force India Formula One Team on Thursday, November 19, 2015
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare