F1-Boss Ecclestone freut sich über Brexit

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Bernie Ecclestone ist das Ja zum EU-Ausstieg von Großbritannien eine positive Nachricht.

"Ich bin seit jeher ein Untersützer dieses Weges", erklärt der 85-Jährige gegenüber der Agentur Reuters. "Ich denke, das ist die beste Sache. Wir sollten uns selbst bestimmen."

Auswirkungen auf die britische Wirtschaft sieht der F1-Boss wenn, dann positiv: "Wenn wir etwas zu verkaufen haben und es ein gutes Produkt ist, werden es die Leute kaufen. Egal ob sie Chinesen, Italiener oder Deutsche sind."

Zur Aufregung im Empire meint Ecclestone trocken: "Die Leute werden darüber hinwegkommen."


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare