F1-Experte glaubt an baldiges Vettel-Karriereende

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ex-F1-Pilot Martin Brundle lässt nach dem GP von Japan aufhorchen.

"Ich fange an zu glauben, dass Sebastian Vettel nicht mehr allzu lange in der Formel 1 bleiben wird", sagt der angesehene SkyUK-Experte.

"Wenn er einmal Anfang 30 ist", so Brundle, könnte ein Rücktritt zum Thema werden. Derzeit ist Vettel 29 Jahre alt. Sein Ferrari-Vertrag läuft bis Ende 2017.

"Er ist sehr jung in die Formel 1 gekommen, hat so viele Rekorde gebrochen. Ich beobachte ihn bei der Arbeit, und er hat sein Mojo verloren." 

Derzeit liegt Vettel in der Fahrer-WM mit 165 Punkten auf Platz sechs. Zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr hatte er schon drei Siege und 251 Zähler am Konto.

Zudem ist Teamkollege Kimi Räikkönen, den er im Vorjahr noch klar überflügelte, mehr als ein echter Gegner und liegt mit 170 Punkten auf Platz vier der WM.

Formel-1-Wahnsinn in Japan!

Bild 1 von 26 | © getty

Nico Rosberg feiert seinen ersten Sieg in Suzuka und macht den nächsten Schritt Richtung WM-Titel. 

Bild 2 von 26 | © getty

Mercedes sichert sich zum dritten Mal in Folge den Konstrukteurs-Titel.

Bild 3 von 26 | © getty

Die besten Bilder aus Suzuka:

Bild 4 von 26 | © getty
Bild 5 von 26 | © getty
Bild 6 von 26 | © getty
Bild 7 von 26 | © getty
Bild 8 von 26 | © getty
Bild 9 von 26 | © getty
Bild 10 von 26 | © getty

Der Showdown um den WM-Titel geht in Suzuka in die näcshte Runde.

Bild 11 von 26 | © getty

Nico Rosberg sichert sich in Suzuka hauchdünn die Pole Position vor Lewis Hamilton.

Bild 12 von 26 | © GEPA

Die besten Bilder aus Japan:

Bild 13 von 26 | © GEPA
Bild 14 von 26 | © getty
Bild 15 von 26 | © getty
Bild 16 von 26 | © getty
Bild 17 von 26 | © GEPA
Bild 18 von 26 | © getty
Bild 19 von 26 | © getty
Bild 20 von 26 | © getty
Bild 21 von 26 | © GEPA
Bild 22 von 26 | © GEPA
Bild 23 von 26 | © GEPA
Bild 24 von 26 | © GEPA
Bild 25 von 26 | © GEPA
Bild 26 von 26 | © getty
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare