Jaguar startet mit eigenem Team in der Formel E

Aufmacherbild
 

Jaguar kehrt in den Motorsport zurück.

Der britische Automobilhersteller gibt am Dienstag seinen Einstieg in die Formel E zum Herbst 2016 bekannt. Die Briten hatten sich Ende 2004 nach fünf erfolglosen Jahren aus der Formel 1 zurückgezogen.

Elektroautos würden in der künftigen Produktpalette bei Jaguar Land Rover eine Rolle spielen. Die Formel E gäbe ihnen die einmalige Gelegenheit, die Technologie diesbezüglich weiterzuentwickeln, so Nick Rodgers, Technikdirektor von Jaguar Land Rover.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare