Preining feiert Premieren-Sieg in der Formel 4

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Lokalmatador Thomas Preining hat seinen ersten Sieg in der Formel 4 gefeiert.

Der für das Team Lechner Racing fahrende Oberösterreicher setzte sich am Samstag im ersten Rennen dieses Wochenendes auf dem Red Bull Ring in Spielberg vor dem Esten Juri Vips und dem Deutschen Kim Luis Schramm durch.

Der 18-jährige Preining war von der Pole Position aus gestartet.

"Die Voraussetzungen waren heute perfekt. Auch die Strategie des Teams ist total aufgegangen", sagte Teamchef Robert Lechner.

Preining, der Sohn des ehemaligen Motorrad-WM-Piloten Andreas Preining, war heuer bereits einmal Zweiter und zweimal Dritter gewesen.

Am Sonntag (9.50 und 13.45 Uhr) finden in Spielberg noch zwei Rennen statt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare