LAOLA1-WECHSELBÖRSE: Transferfenster zu!

Aufmacherbild

Die Transferzeit ist das Salz in der Suppe des Fußballs.

Ob Bundesliga, Erste Liga oder internationale Topligen: In der LAOLA1-Wechselbörse bist du täglich LIVE mit allen Gerüchten und Vollzügen am Transfer-Ball.

Die Übersicht aller Wechsel in der österreichischen Bundesliga findest du wie gewohnt in der LAOLA1-Transferliste:

Dienstag, 2. Februar

0:31 Uhr: Wer waren die teuersten Spieler dieses Winters? Ihr werdet euch wundern, wenn ihr diese Liste seht:

Montag, 1. Februar

00:00 Uhr: AUS UND VORBEI - das Transferfenster hat hierzulande geschlossen! Natürlich kann noch etwas mit Verzögerung eintrudeln, wir halten für euch die Stellung!

23:43 Uhr: Das ist eine Wucht! Wenige Minuten vor Ende der Transferzeit vollzieht Stoke City mal eben einen Rekord-Transfer! Giannelli Imbula ist der Mann, für den die "Potters" ganz tief in die Tasche greifen. Hier gibt es alle Infos:

23:32 Uhr: Und schon hat Michael Madl wieder einen Konkurrenten weniger bei Fulham. Die Londoner verleihen den bulgarischen Innenverteidiger Nikolay Bodurov (29) bis Saisonende an den dänischen Meister FC Midtjylland. Der skandinavische Klub verpflichtet übrigens auch das 17-jährige finnische Talent Kaan Kairinen von Inter Turku.

23:28 Uhr: Der 32-jährige italienische Stürmer-Veteran Antonio Floro Flores wechselt von Sassuolo Calcio zu Serie-A-Konkurrent Chievo Verona.

23:19 Uhr: Michael Madl bekommt bei Fulham einen hochkarätigen Konkurrenten! Innenverteidiger Fernando Amorebieta, Teamspieler Venezuelas, kehrt von seiner Leihe bei Middlesbrough vorzeitig zu den Londonern zurück. 

22:54 Uhr: Wir haben bei Markus Kraetschmer nachgefragt, wie es bei der Austria aussieht. "Es ist alles ruhig. Ich glaube nicht, dass sich heute noch etwas tut", sagt der AG-Vorstand. Nach seiner Rückkehr von Molde steht auch Ola Kamara wieder bei den Veilchen unter Vertrag. "Da gibt es Gespräche, aber nichts Konkretes", so Kraetschmer. Stress hat die Austria in dieser Causa aber keinen, denn in einigen Ländern, in denen der Angreifer interessant sein könnte, etwa Norwegen, ist das Transferfenster noch einige Tage offen.

22:51 Uhr: Die Fiorentina leiht den Griechen Panagiotis Kone von Udinese Calcio aus. Die Toskaner können den 28-jährigen Mittelfeldspieler im Sommer für fünf Millionen Euro fix verpflichten.

22:43 Uhr: ÖFB-Legionär Michael Langer hat einen neuen Klub gefunden! Der 31-jährige Goalie wechselt von Valerenga Oslo zu den Tampa Bay Rowdies. Alle Infos zum Wechsel:

22:06 Uhr: Sunderland verlieht den 28-jährigen Schotten Steven Fletcher bis zum Sommer in die Ligue 1 zu Olympique Marseille. Der Angreifer hat in dieser Saison in 16 Premier-League-Spielen vier Treffer erzielt.

22:02 Uhr: Auf der Insel geht es Schlag auf Schlag! Arsenal beordert den an Ajax Amsterdam verliehenen Franzosen Yaya Sanogo zurück und verleiht ihn bis Saisonende an Charlton Athletic.

22:00 Uhr: Der 25-jährige Mittelstürmer Jordan Rhodes wechselt innerhalb Englands zweiter Liga von den Blackburn Rovers zu Middlesbrough und unterschreibt dort für viereinhalb Jahre. Das besondere an diesem Deal ist die hohe Ablösesumme: Rund 17 Millionen Euro!

21:53 Uhr: Everton verpflichtet Russlands Spieler des Jahres 2015! Der 25-jährige Mittelstürmer aus dem Senegal, Oumar Niasse, kommt für fast 18 Millionen Euro von Lok Moskau zum Premier-League-Klub aus Liverpool.

21:45 Uhr: Hier kommt ein Transfer zum Mitdenken: Watford, ein im Besitz der Pozzo-Familie befindlicher Klub, verpflichtet den 18-Jährigen Venezolaner Adalberto Penaranda von Pozzo-Klub Udinese Calcio. Der Teenager war zuletzt an Pozzo-Klub Granada verliehen und wird nun von Watford wieder an Granada verliehen. Alles klar!?

21:41 Uhr: Seit vielen Tagen gab es Gerüchte, wohin es Mathieu Debuchy zieht. Nun ist es klar: Arsenal verleiht den Franzosen in seine Heimat an Girondins Bordeaux.

21:28 Uhr: Rapids nächster Gegner in der Europa League, der FC Valencia, leiht Denis Cheryshev von Real Madrid aus. Hier gibt es weitere Infos:

21:18 Uhr: Der VfB Stuttgart leiht den 22-jährigen Italiener Federico Barba bis Saisonende vom FC Empoli aus. Die Schwaben haben auch eine Kaufoption auf den Innenverteidiger. "Neben unseren momentan sehr erfolgreich spielenden, erfahrenen Innenverteidigern haben wir mit Federico Barba einen weiteren jungen, hoch talentierten Spieler verpflichtet, der als Linksfuß in unser Anforderungsprofil passt. Wir werden in den nächsten sechs Monaten beobachten können, ob er eine langfristige Option für den VfB darstellt", so Sportvorstand Robin Dutt.

21:13 Uhr: Im Gespräch mit LAOLA1 freut sich Dimitry Imbongo über seinen Wechsel zum LASK: "Ich konnte einfach nicht nein sagen!". Mehr dazu lest ihr hier:

21:05 Uhr: Hier haben wir wieder einmal eine Transfer-Kuriosität! Laut übereinstimmenden Medienberichten ist der Hamburger SV mit der Verpflichtung von Sekou Sanogo von Hütter-Verein Young Boys Bern gescheitert. Die nötigen Transferunterlagen sollen erst um 18:04 Uhr - also kurz nach dem Ende der Wechselfrist in Deutschland - eingegangen sein, weshalb der Deal nicht über die Bühne ging. Dabei hatte der Defensivspieler schon den Medizincheck absolviert.

20:55 Uhr: Der FC Augsburg leiht den isländischen Internationalen Alfred Finnbogason von Real Sociedad aus. Der Stürmer, der heute seinen 27. Geburtstag feiert, war zuletzt nach Griechenalnd an Olympiakos Piräus verliehen. Die Deutschen besitzen eine Kaufoption.

20:44 Uhr: Udinese Calcio sichert sich die rechte an Andrija Balic. Der 18-jährige Mittelfeldspieler gilt als eines der größten Talente Kroatiens, kommt von Hajduk Split zu den Norditalienern und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2020. Er soll drei Millionen Euro Ablöse gekostet haben.

20:35 Uhr: Verwirrung um Falcao! Der Superstar, der beim FC Chelsea nicht so recht glücklich ist, war angeblich schon auf dem Weg nach Madrid, um einen Deal mit Atletico zu fixieren. Weil ein Wechsel von Jackson Martinez aber geplatzt sein soll, ist angeblich auch die Falcao-Rückkehr zu Atletico vom Tisch.

20:34 Uhr: Der FC Sion hat den 35-jährigen Griechen Theofanis Gekas unter Vertrag genommen. Außerdem kommt der russische U21-Teamtormann Anton Mitryushkin zum Schweizer Klub.

 20:27 Uhr: Ein begehrter Spieler in dieser Transferzeit war auch Yusuf Otunbanjo. Der erzielte im Herbst in der Regionalliga Mitte 16 Tore für BW Linz und führt gemeinsam mit Hartbergs Dario Tadic die Torschützenliste an. Der 23-Jährige, der 2012 als vereinsloser Spieler von Red Bull Salzburg verpflichtet wurde, wird aber bis Sommer für die Linzer kicken. Bereits jetzt sollen Bundesligisten an ihm dran gewesen sein, auch ausländische Klubs sollen die Fühler ausgestreckt haben.

20:02 Uhr: Nach dem Abgang von Thomas Fröschl zur SV Ried hat der LASK auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Die Linzer verpflichten Dimitry Imbongo vom Kapfenberger SV. Dort hatte der Franzose noch einen Vertrag bis 2016. Imbongo ist ein Offensiv-Spieler, der vor allem über die Außenposition kommt, und in dieser Herbstsaison vier Tore für die Falken erzielte. Die Oberösterreicher geben indes Felipe Dorta, ebenfalls ein Außenspieler, leihweise zu Liga-Konkurrent Austria Salzburg ab. 

20:01 Uhr: Die Admira verpflichtet den 25-jährigen Kongolesen Dzon Delarge von Slovan Liberec und verleiht ihn sofort für die kommenden eineinhalb Jahre in die Türkei an Osmanlispor. Danach besitzen die Südstädter eine Option auf eine Verlängerung des Vertrags mit dem Linksaußen. Die Details zum Deal:

19:57 Uhr: Laut "Sky" verleiht der LASK den 19-jährigen Flügelspieler Felipe Dorta bis Saisonende an Austria Salzburg.

19:55 Uhr: ÖFB-U21-Teamkeeper Daniel Bachmann ist nach seiner zwischenzeitlich verlängerten Leihe zum FC Bury zurück zu Stammverein Stoke City gekehrt. Wie die "Potters" mit dem 21-jährigen Wiener planen, steht noch in den Sternen. Deshalb wird Berater Max Hagmayr im Februar in England weilen, um bei einem Meeting die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Bachmanns Vertrag läuft nur noch bis Sommer 2016.

 19:44 Uhr: Nach Rücksprache mit Michael Schimpelsberger und seinem Berater Max Hagmayr ist klar, dass ein Wintertransfer zu 99,9 Prozent nicht mehr zustande kommen wird. Obwohl der 24-jährige Linzer bei Rapid seine Qualitäten in der Vergangenheit unter Beweis stellte und nach viel Verletzungspech um den Anschluss kämpfte, ergab sich im Transferfenster kein Deal. Das Interesse zweier deutscher Zweitligisten zerschlug sich, ansonsten gab es kaum eine Nachfrage nach rechten Außenverteidigern. So weilt Schimpelsberger derzeit mit Rapids zweiter Mannschaft im Trainingslager in der Türkei und gibt die Hoffnung auf einen ablösefreien Sommer-Transfer nicht auf. Zwar sei die aktuelle Lage "unzufriedenstellend, aber ich akzeptiere die Situation jetzt mal, wie sie ist", hofft der Defensivspieler auf eine Chance, sich in Zukunft wieder beweisen zu können.

19:37 Uhr: Stefan Hierländer will sich in Deutschland durchbeißen! Der Defensivspieler von RB Leipzig wurde mit einem Wechsel im Winter in Verbindung gebracht und kurzzeitig bei Sturm Graz und Rapid gehandelt. Daraus wurde nichts, da der 24-jährige Kärntner weiter in seiner Wahlheimat bleiben will. Das bestätigt sein Berater Max Hagmayr. Im Sommer werden die Karten dann neu gemischt.

 19:28 Uhr: Die AS Roma leiht den argentinischen Teamspieler Diego Perotti bis Saisonende vom Genoa CFC aus. Die Römer können den 27-jährigen Linksaußen im Sommer für neun Millionen Euro fix verpflichten. Der 28-jährige französische Verteidiger Mobido Diakite wechselt indes von Aufsteiger Frosinone zu Sampdoria Genua.

19:10 Uhr: In Kapfenberg lehnt man sich bezüglich Dimitry Imbongo und einem Wechsel zum LASK schon weiter aus dem Fenster. "Im Normalfall sollte in der nächsten Stunde alles fixiert sein", heißt es aus dem Umfeld der Steirer. Der Offensivspieler weilt in Linz zum Medizincheck. Eine Verpflichtung dürfte nur noch Formsache sein. Kapfenberg darf sich über Ablöse freuen, der Vertrag des vierfachen Saisontorschützen läuft im Sommer aus. Der KSV hatte eine Option auf weitere zwei Jahre.

19:00 Uhr: Der LASK wird nach dem Abgang von Thomas Fröschl selbst noch einmal zuschlagen und dürfte dabei innerhalb der Liga fündig geworden sein. Dimitry Imbongo vom Kapfenberger SV soll zum Aufstiegs-Kandidaten stoßen, LAOLA1 erwischt den Außenspieler auch am Telefon, doch der gibt sich noch zurückhaltend, bestätigt aber Gespräche mit den Oberösterreichern. Ein Transfer nach Malta hat sich vergangene Woche zerschlagen.

18:54 Uhr: Aus dem Rapid-Lager sickert durch, dass es am letzten Transfertag weder Zu- noch Abgänge geben soll. Die Aktivitäten sollen mit der Verpflichtung von Thomas Murg abgeschlossen sein. Offen bleibt jedoch die Personalie Michael Schimpelsberger, der derzeit mit Rapids zweiter Mannschaft im Trainingslager in der Türkei weilt. Findet er keinen Abnehmer, wird ihm wohl ein Verbleib bei den Amateuren blühen.

18:34 Uhr: Thomas Fröschl hätte nicht der einzige Offensiv-Neuzugang bei der SV Ried sein sollen.

18:43 Uhr: Florian Neuhold verlässt die Admira und heuert in der Ersten Liga bei Austria Klagenfurt an. Alle Infos zum Wechsel:

 18:24 Uhr: Auch der Hamburger SV darf über einen Last-Minute-Transfer jubeln. Der deutsche Bundesligist verpflichtet den schwedischen Teamspieler Nabil Bahoui. Der 24-jährige Linksaußen kommt von Al-Ahli aus Saudiarabien und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2018.

18:11 Uhr: Cacau ist zurück beim VfB Stuttgart. Der mittlerweile 34-jährige Brasilianer war zuletzt vereinslos und verstärkt die zweite Mannschaft der Schwaben.

18:02 Uhr: Der FC Bayern hat Mit Serdar Tasci seinen neuen Innenverteidiger gefunden. Alle Infos zum Wechsel:

 17:48 Uhr: Einige Neuigkeiten gibt es beim SC Wiener Neustadt. Der Erste-Liga-Klub hat Abdullah Balikci, aktueller türkischer U19-Teamspieler, bis zum Sommer von den Rapid Amateuren ausgeliehen - der Offensivspieler ist vorerst aber für die zweite Mannschaft vorgesehen. Ebenso neu bei den Niederösterreichern ist Robin Freiberger. Der 20-jährige Mittelfeldspieler war zuletzt in Australien bei den Northern Tigers und hat in Österreich in der Admira Akademie, in Ritzing und in Schwechat gespielt - auch er muss sich vorerst in der zweiten Mannschaft beweisen. Außerdem wurde für Ahmetcan Özmen ein Kooperationsvertrag mit dem Ostliga-Klub SC Neusiedl unterzeichnet - der 18-Jährige kann im Frühjahr als sowohl für den SCWN, als auch für die Burgenländer auflaufen.

17:40 Uhr: Die Admira könnte vor dem Ende der Transferphase doch noch einmal aktiv geworden sein. Wie der tschechische Erstligist Slovan Liberec via Twitter  verkündet, wechselt Dzon Delarge zu den Südstädtern. Beim 25-jährigen Kongolesen würde es sich um einen Angreifer handeln, der bevorzugt über links kommt. In der aktuellen Liga-Saison brachte er es gerade einmal auf sieben Einsätze sowie ein Tor. Dazu kommen auch noch vier Partien in der Europea League (ein Tor).

16:32 Uhr: Greift Stoke City noch einmal ganz tief in die Börse? Giannelli Imbula soll für rund 24 Millionen Euro vom FC Porto zu den "Potters" wechseln. Der ehemalige französische U21-Teamspieler ist ein Mann für das zentrale Mittelfeld. Es wird ein Foto-Finish!

16:29 Uhr: Fabio Quagliarella ist zurück bei Sampdoria Genua! Der 33-jährige Angreifer, der 25 Länderspiele für Italien gemacht hat, wird bis Saisonende vom FC Torino ausgeliehen. Sampdoria besitzt zudem eine Kaufoption.

16:28 Uhr: Everton gibt seinen Stürmer Aiden McGeady bis zum Sommer leihweise an Sheffield Wednesday ab. Damit wird er ein Konkurrent von ÖFB-Legionär Atdhe Nuhiu.

16:19 Uhr: Munas Dabbur soll dem Vernehmen nach der einzige Offensivspieler gewesen sein, den RB Salzburg noch auf dem Zettel hatte. Nach dem "Nein" der Grasshoppers Zürich dürften keine Alternativen parat stehen. Aber beim Meister weiß man bekanntlich nie. Möglicherweise werden die letzten Transferstunden noch genützt, um einen anderen Angreifer in die Mozartstadt zu locken, auch wenn es zur Zeit nicht danach aussieht.

 16:00 Uhr: Es sieht schlecht aus mit mit einem Neuzugang für den FC Red Bull Salzburg! Laut Informationen von "Sky Sport News" ist der Wechsel von Munas Dabbur von Grasshoppers Zürich in die Mozartstadt geplatzt. Die Schweizer gaben schon zwei Offensivspieler ab und mussten den Torjäger daher nicht abgeben. Dazu war der österreichische Meister offenbar nicht bereit, die geforderte Ablösesumme zu bezahlen.

 14:49 Uhr: Real Betis leiht Martin Montoya vom FC Barcelona aus. Der 24-jährige Rechtsverteidiger war zuletzt an Inter Mailand verliehen, spielte dort aber nur eine untergeordnete Rolle und kam in einem halben Jahr nicht über drei Einsätze in der Serie A hinaus.

14:44 Uhr: Seydou Doumbia wechselt leihweise bis Saisonende von der AS Roma in die Premier Legaue zu Newcastle United.

14:40 Uhr: Jetzt ist es fix! Anastasios Avlonitis wechselt zum SK Sturm! Der griechische Innenverteidiger wechselt vorerst leihweise von Olympiakos zu den Steirern. Hier alle Infos:

14:28 Uhr: Was tut sich bei der Wiener Austria? Im Fall von Alexander Gorgon ist eine Entscheidung gefallen. Doch auch bei zwei anderen Spielern gibt es interessante News:

14:00 Uhr: Beim SK Sturm erwarten wir heute noch die Fixierung des Transfers von Innenverteidiger Anastasios Avlonitis. Derweil hat sich der zweite Neuzugang Jimmy Jeggo schon einmal bei seinen Teamkollegen vorgestellt und richtet erste Worte an die Sturm-Fans:

"Jimmy" hat die Vorstellungsrunde hinter sich. Jetzt hat er noch eine Botschaft an euch. Was ist eure Botschaft an ihn?#sturmgraz

Posted by SK Sturm Graz on Monday, February 1, 2016

 13:50 Uhr: Neuzugang bei der SV Ried! Die Innviertler holen mit Thomas Fröschl einen alten Bekannten zurück vom LASK. Hier alle Infos:

 Der AC Milan und Nigel de Jong gehen ab sofort getrennte Wege. Wie die Lombarden bekanntgeben, wird der Vertrag mit dem Niederländer aufgelöst. Der 31-Jährige steht Berichten zufolge unmittelbar vor einem Wechsel in die Major League Soccer, wo er die Los Angeles Galaxy verstärken soll. De Jong stand seit 2012 bei den Rossoneri unter Vertrag. Ursprünglich sollte er den Verein bereits im Sommer verlassen, ehe er überraschend seinen Vertrag mit Milan um drei Jahre bis 2018 verlängerte.

  13:25 Uhr: Der SV Werder Bremen rüstet vor Ablauf der Transferfrist noch einmal auf. Die Nordlichter nehmen U20-Weltmeister Milos Vejkovic unter Vertrag und statten diesen mit einem Kontrakt bis 2019 aus. Der 20-Jährige kommt von Tottenham Hotspur. 

 13:08 Uhr: Nick Proschwitz (Stichwort "Penis-Affäre") ist ab sofort Ex-Paderborner. Der Stürmer verlässt den Effenberg-Klub und heuert in Belgien bei Aufsteiger St. Truiden an.

13:05 Uhr: Serdar Tasci soll der neue Innenverteidiger beim FC Bayern werden. Dies berichtet "Sky Sport News". Der 28-Jährige spielt derzeit bei Spartak Moskau, wo er in der Innenverteidigung gesetzt ist. Tasci hat 15 Mal für das DFB-Nationalteam gespielt. Zuletzt Ende 2010.

 12:57 Uhr: Beim SV Grödig wird sich heute nichts mehr tun. Das sagt Manager Christian Haas zu den Kollegen von "Sky Sport Austria". Damit ist auch eine zuletzt kolportierte Leihe von Smail Prevljak vom Tisch.

 12:20 Uhr: Der TSV 1860 München leiht Maximilian Beister vom 1. FSV Mainz 05 aus! "Er ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann", freut sich Löwen-Sportdirektor Oliver Kreuzer.

12:10 Uhr: Cardiff City und KV Kortrikjk haben sich über einen Wechsel von Kenneth Zohore auf die Insel geeinigt.

 11:50 Uhr: Der FC Bayern München wird heute noch einen Innenverteidiger verpflichten! Dies berichtet Uli Köhler von "Sky Sport News". Der neue Mann, dessen Name noch nicht bekannt ist, soll kein Hochkaräter sein, aber über Bundesliga-Erfahrung verfügen. Erste Namen, die da genannt werden sind Serdar Tasci, derzeit Spartak Moskau aktiv, und - aufgepasst - ÖFB-Teamspieler Kevin Wimmer von Tottenham Hotspur!

 11:40 Uhr: Verwirrung um Peter Odemwingie! "SkySports" berichtet davon, dass der Stürmer von Stoke City am Weg nach Frankreic ist, um bei Olympique Marseille einen Medinzin-Check zu machen. Wenig später schreibt "Stoke Sentinel" davon, dass der Klub von Marko Arnautovic eine Liehe unterbunden haben soll.

10:33 Uhr: "Sky Sports" vermeldet, dass West Brom Alex Pritchard bis Sommer leihweise von Tottenham verpflichtete. Der Deal soll in Kürze auch offiziell vermeldet werden.

Lavezzi bleibt Paris St. Germain treu
Foto: © GEPA

10:31 Uhr: In der chinesichen Super Leaguen werfen die Verantwortlichen weiter mit Geld um sich. Der "L'Equipe" zufolge soll Beijing Guoan versucht haben, Ezequiel Lavezzi von einem Engagement im Reich der Mitte zu überzeugen. Der PSG-Stürmer soll den Verlockungen widerstanden haben.

 10:30 Uhr: Wird das noch etwas mit dem FC Red Bull Salzburg und Munas Dabbur? Laut "Salzburger Nachrichten" kämpfte man gestern Abend bis in die Abendstunden vergeblich darum, den Israeli zu verpflichten. Grasshoppers Zürich verlange eine Ablöse von rund 5 Millionen Euro. Diesen Betrag wollen die "Bullen" aber nicht überweisen. Jetzt droht der Deal zu platzen. Noch ist aber Zeit...

 10:15 Uhr: Bei Austria Wien dürfte sich heute nichts mehr tun. Das behauptet Sportdirektor Franz Wohlfahrt in der "Krone". Somit dürfte Lukas Rotpuller den Veilchen erhalten bleiben. Osmanlispor-Sportchef Jürgen Röber habe sich nicht mehr bei Wohlfahrt gemeldet. 

 10:05 Uhr: Wechselt Marcel Büchel in die Premier League? Der österreichisch-liechtensteinische Doppelstaatsbürger ist derzeit von Juventus nach Empoli verliehen. Laut "Gazzetta dello Sport" ist nun Arnautovic-Klub Stoke City interessiert. Der 24-Jährige debütierte vergangenen Herbst im Nationalteam Liechtensteins.

 9:45 Uhr: Naim Sharifi vom SK Sturm wird in dieser Transferperiode nicht mehr wechseln. Wie die "Krone" berichtet, hatte der Russe sogar schon seine Wohnung in Graz gekündigt, allerdings fand er doch keinen neuen Klub und bleibt daher in Graz. Dort wird er aber bei den Amateuren trainieren.

 9:33 Uhr: Atletico Madrid wollte offenbar Diego Costa zurück nach Spanien holen. Wie der "Daily Mirror" berichtet, hat der FC Chelsea sein Veto eingelegt und ein Angebot für den Stürmerstar abgelehnt.

9:10 Uhr: "Radio Oberösterreich" berichtet davon, dass sich die SV Ried in Klagenfurt nach einem Nachfolger für Thomas Murg umsieht. Demnach sind die Innviertler an den Austrianern Patrik Eler und Rajko Rep interessiert.

9:03 Uhr: Ein Gerücht aus unseren Nachbarländern. Sekou Sanogo von den Young Boys Bern soll beim Hamburger SV als Alternative zu Gökhan Inler ins Auge gefasst worden sein.

9:00 Uhr: Zum besseren Verständnis hier ein kurzer Überblick, wo das Transferfenster wie lange offen hat.

Deutschland: 18 Uhr
Italien: 19 Uhr
England, Frankreich, Spanien, Österreich: 24 Uhr

8:45 Uhr: Guten Morgen! Allen Frühaufstehern sei an dieser Stelle versprochen, dass wir euch natürlich auch am Deadline Day über alle wichtigen Gerüchte und Vollzüge auf dem Laufenden halten werden. Wir sind schon jetzt gespannt wie ein Regenschirm, wer auf den letzten Drücker noch einmal zuschlägt.

Sonntag, 31. Jänner

23:22 Uhr: Gescheitert ist laut "Guardian" der Transfer von Moussa Dembele zu Tottenham. Das 19-jährige Sturmtalent hätte eigentlich für rund sechs Millionen Pfund von Fulham an die White Hart Lane wechseln und gleich wieder an die Cottagers zurückverliehen werden sollen.

23:18 Uhr: Der Wechsel von Adam Hlousek zu Legia Warschau ist perfekt. Für den tschechischen Nationalspieler kassiert der VfB Stuttgart eine kolportierte Ablösesumme von 500.000 Euro.

 22:27 Uhr: Und noch einmal Hamburg. Laut  der "Bild" sollen die Nordlichter kurz davor stehen, ein weiteres Leihgeschäft unter Dach und Fach zu bringen. Gökhan Inler soll von Leicester City in die Bundesliga gelotst werden.

21:54 Uhr: Rapids Europa-League-Gegner FC Valencia holt sich Verstärkung von Atletico Madrid. Linksverteidiger Guilherme Siqueira kommt als Leihspieler bis Sommer 2017 zu den Fledermäusen.

21:11 Uhr: Der HSV reagiert noch einmal kurz vor Toreschluss und sichert sich die Dienste von Stürmer Josip Drmic. Wie die Rothosen mitteilen, ist nur noch der obligatorische Medizincheck zu absolvieren, ehe der Schweizer leihweise von Borussia Mönchengladbach an die Elbe wechselt.

20:51 Uhr: John Terry soll am Sonntag gegenüber englischen Medienvertretern verraten haben, dass sein im Sommer auslaufender Vertrag bei Chelsea nicht verlängert wird. Ein anderer englischer Klub sei keine Option, ebenso wenig wie ein Karrierende. Der ehemalige Chelsea-Spieler und Co-Trainer Ray Wilkins meint gegenüber "Sky" zu wissen, wo die Reise hingehen wird. "Sein Freund Ashley Cole ist zu LA gegangen, Gerrard ist dort, Lampard ist in New York. Es wird entweder die MLS, der mittlere oder ferne Osten. China drängt mit seinen finanziellen Mitteln massiv in den Fußball", erklärt Wilkins.

18:42 Uhr: Wie groß ist wohl die Popularität von Denis Cheryshev in Madrid noch, nachdem Real wegen seines Einsatzes aus der Copa del Rey ausgeschlossen wurde? Laut "Mirror"-Korrespondent Ed Malyon  steht der Russe nun jedenfalls vor einem Abschied. Rund sieben Millionen Pfund sollen für ihn fällig sein und auf der Interessentenliste soll der FC Liverpool ganz oben stehen.

17:57 Uhr: Lange Zeit galt Michael Sollbauer bei Sturm Graz als einer der Nachfolger für den zu Fulham abgewanderten Michael Madl. Nachdem die "Blackies" aber unmittelbar vor der Verpflichtung von Innenverteidger Anastasios Avlonitis von Olympiakos Piräus stehen, ist der Wechsel des 25-jährigen WAC-Akteurs vom Tisch. Wie LAOLA1 von Sollbauer-Berater Markus Klimesch erfährt, gibt es aber Verhandlungen für den Sommer: "Man ist schon sehr weit." Der Vertrag von Sollbauer beim Wolfsberger AC läuft mit Saisonende aus.

 

17:16 Uhr: Am Samstag hat Mario Leitgeb Gerhard Goldbrich wegen des geplatzen Transfers zu Sturm Graz kritisiert. Jetzt meldet sich der Sportdirektor der "Blackies" zu Wort:

16: 51 Uhr: Wie die "BBC" berichtet, bietet FC Everton rund 18 Millionen Euro für Oumar Niasse von Lokomotiv Moskau. Der 25-jährige Nationspieler von Senegal steht in Russland noch bis 2017 unter Vertrag und hat laut eigenen Angaben mehrere Angebote aus der Premier League. Darunter sollen Manchester United, Newcastle und Tottenham sein.

16:28 Uhr: Der FC Bayern könnte sich ein weiteres Juwel aus der Serie A schnappen. Wie Gianluca Di Marzio berichtet, werden sich die Münchner am kommenen Dienstag mit Vertretern von Amadou Diawara treffen. Der 18-jährige defensive Mittelfeldspieler schaffte in dieser Saison beim FC Bologna den Durchbruch und lief bereits 20 Mal in der Serie A auf.

16:03 Uhr: John Anthony Brooks hat seinen Vertrag bei Hertha BSC Berlin vorzeitig bis 2019 verlängert. Zuletzt zeigten VfL Wolfsburg und Schalke Interesse am 23-jährigen Nationalspieler der USA, der sich über das Vertrauen der Berliner freut: "Hertha ist der Verein, bei dem ich groß geworden bin und den Sprung in den Profifußball geschafft habe. Die Entwicklung der letzten Monate ist durchwegs positiv, es macht unheimlichen Spaß, in dieser Mannschaft und mit dieser Mannschaft Fußball zu spielen."

15:40 Uhr: Zenit St. Petersburg rüstet weiter auf. Nach Verteidiger Yuri Zhirkov verpflichtet der russische Meister auch Stürmer Aleksandr Kokorin von Dinamo Moskau. Der 24-jährige Angreifer kommt vorerst auf Leihbasis und soll erst im Sommer fix engagiert werden.

14:59 Uhr: Zuletzt kamen bei Eintracht Frankfurt Gerüchte um einen Abschied von Stürmer Haris Seferovic auf, nachdem der Schweizer von Trainer Armin Veh kritisiert wurde. Frankfurt-Sportdirektor Bruno Hübner beendet die Spekulationen: "Es gibt Anfragen, aber wir haben keine Alternativen. Das Thema ist abgehakt."

14:26 Uhr: Bei Sturm Graz scheint die Suche nach einem Nachfolger für Michael Madl kurz vor dem Ende zu stehen. Ein Grieche soll es werden. Alle Infos:

 13:45 Uhr: News zu Munas Dabbur und RB Salzburg! Laut dem israelischen Portal "Ynet" bezahlen die "Bullen" 5,4 Millionen Euro Ablöse an die Grasshoppers. Der 23-jährige Israeli soll in Salzburg jährlich 850.000 Euro kassieren.

12:48 Uhr: Alles klar zwischen Federico Barba und dem VfB Stuttgart? Laut "Gianluca di Marzio" hat der 22-jährige Innenverteidiger aus Italien seinen Med-Check bei den Schwaben bereits absolviert. Der Wechsel soll demnächst verkündet werden. Der Abwehrspieler wird vorerst bis Saisonende vom FC Empoli ausgeliehen, danach besitzt der VfB eine Kaufoption.

 12:32 Uhr: Der AS Monaco holt den brasilianischen Innenverteidiger Jemerson von Atletico Mineiro. Der Vertrag des 23-Jährigen läuft bis Sommer 2020. Die Ablösesumme soll elf Millionen Euro betragen.

11:08 Uhr: Laut "Kicker" wird Emil Berggreen von Eintracht Braunschweig zu Mainz 05 wechseln. Der 22-jährige Mittelstürmer aus Dänemark soll dem Baumgartlinger-Klub mehr als zwei Millionen Euro wert sein.

11:00 Uhr: Udinese Calcio verpflichtet Ryder Matos von Serie-A-Klub AC Fiorentina. Der 22-jährige Brasilianer, der zuletzt an Carpi verliehen war, erhält einen Vertrag bis Sommer 2020. Die Ablösesumme soll rund drei Millionen Euro betragen.

 10:57 Uhr: Einen Abschluss vermeldet Blau-Weiß Linz. Der Klub aus der Regionalliga Mitte verstärkt sich mit Darijo Pecirep. Der 24-jährige Kroate kommt von Liga-Konkurrent SV Wallern und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2017 mit vereinsseitiger Option auf ein weiteres Jahr.

10:42 Uhr: Newcastle United zeigt Interesse an der Verpflichtung von AS Romas 28-jährigem Stürmer Seydou Doumbia - das berichtet "Il Messaggero". Auch Sunderland soll ein Auge auf den Ivorer geworfen haben.

10:03 Uhr: Leicester City scheint endlich einen neuen Stürmer gefunden zu haben. Wie "beIN Sports" berichtet, konnten sich die "Foxes" mit Chelsea auf einen Wechsel von Loic Remy einigen. Die "Blues" sollen das Angebot in der Höhe von 15 Millionen Euro angenommen haben. Der 29-jährige Franzose ist im Sommer 2014 von den Queens Park Rangers an die Stamford Bridge gekommen.

09:47 Uhr: Laut "L.A. Times" ist der Wechsel von Nigel de Jong zu Los Angeles Galaxy durch. Der 31-jährige Niederländer kommt vom AC Milan. Eine offzielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

09:30 Uhr: Der vorletzte Transfertag! Wird das noch etwas mit dem Wechsel von Munas Dabbur zu RB Salzburg? Wie der "Kurier" berichtet, ist zuletzt wieder ein wenig Bewegung in die Causa gekommen. Der 23-jährige Israeli soll seinem Verein, den Grasshoppers aus Zürich, mitgeteilt haben, dass die "Bullen" für ihn die einzige Wechsel-Option seien. Die Zeit drängt.

Samstag, 30. Jänner

22:55 Uhr: Schlägt RB Salzburg in den verbleibenden zwei Tagen am Transfermarkt zu? Noch immer buhlen die "Bullen" um Grasshoppers-Stürmer Munas Dabbur (23), der hinter Marc Janko auf Rang zwei der Schweizer Torschützenliste liegt. Laut den dort ansässigen Medien bieten die Mozartstädter 5,4 Millionen Euro (6 Mio. Franken) für den Israeli.  Sportchef Christoph Freund dementiert zwar diese Summe, doch laut "Salzburger Nachrichten" sollen die Gespräche kurz vor dem Abschluss stehen. Dabbur kennt Neo-RBS-Coach Oscar Garcia aus ihrer gemeinsamen Zeit bei Maccabi Tel Aviv.

22:41 Uhr: Nach seinem Aufsehen erregenden Facebook-Posting haben wir mit Mario Leitgeb gesprochen. Der Fast-Neuzugang des SK Sturm ist über das Vorgehen von General Manager Gerhard Goldbrich charakterlich enttäuscht. Hier lest ihr mehr:

 

22:05 Uhr: Mathieu Debuchy werden von Arsene Wenger keine Steine in den Weg gelegt. Der Franzose darf den FC Arsenal ein halbes Jahr vor der EURO verlassen. "Aber die Entscheidung sollte bald fallen, denn wir haben nur noch 48 Stunden Zeit", sagt Wenger. Leverkusen, Aston Villa und Sunderland sollen unter anderem interessiert sein.

 21:15 Uhr: Sebastian Prödl bekommt einen neuen Mitspieler. Der Watford FC verpflichtet den dreifachen spanischen Nationalspieler Mario Suarez von Fiorentina. Der 28-Jährige wechselte erst im Sommer von Atletico Madrid nach Italien, wo er zu neun Einsätzen kam. Die "Hornets" überweisen für Suarez rund fünf Millionen Euro.

18:02 Uhr: Bleiben wir gleich in der Ersten Liga. Andreas Lasnik und Kapfenberg gehen getrennte Wege. Der 32-Jährige, der seit September 2014 bei den Falken tätig ist, löst seinen Vertrag auf.

17:20 Uhr: Werfen wir einmal einen Blick auf die Erste Liga: Da hat sich Titelaspirant St. Pölten in der Verteidigung verstärkt. Die Niederöstereicher verpflichten Mark Prettenthaler. Der 32-Jährige war im letzten halben Jahr vereinslos. Davor war er bei SC Wiener Neustadt tätig.

16:55 Uhr: Real scheint an der Verpflichtung eines PSG-Innenverteidigers interessiert zu sein. Der 21-jährige Marquinhos wäre ein hochkarätiger Konkurrent für ÖFB-Legionär Philipp Lienhart im Kampf um einen zukünftigen Kader-Platz bei den "Königlichen". Mehr Infos gibt es hier:

16:51 Uhr: Sami Khedira im Bayern-Dress? Vielleicht kickt der deutsche Weltmeister tatsächlich ab Sommer in München:

16:16 Uhr: Fenerbahce Istanbul verzichtet auf einen Geldregen. Präsident Aziz Yildirim verrät auf einer Pressekonferenz, dass Shanghai Shenhua 20 Millionen Euro Ablöse für Nani geboten hat. Für Fener steht der sportliche Erfolg allerdings im Vordergrund, darum will man den Portugiesen nicht abgeben. Shenhua hatte zuletzt bereits Fredy Guarin für 13 Millionen Euro von Inter Mailand losgeeist.

15:39 Uhr: Der Transfer von Matt Miazga von New York Red Bulls zum FC Chelsea ist in trockenen Tüchern. Wie die "Blues" bestätigen, unterschreibt der Innenverteidiger einen Vertrag bis Sommer 2020. Der 20-jährige Amerikaner feierte im November sein Debüt im Nationalteam der USA.

15:25 Uhr: Der SV Mattersburg wird im Winter definitiv keinen Ersatz für den zu Mainz gewechselten Karim Onisiwo holen. "Das ist ausgeschlossen", erklärt Franz Lederer bei "Sky".

14:52 Uhr: China will es scheinbar wissen. Renato Augusto, Gervinho und Ramires kicken bereits in der Volksrepublik. Und jetzt soll auch noch Gabi kommen. Laut "AS" hat Guangzhou Evergrande dem Kapitän von Atletico Madrid ein Angebot über drei Jahre vorgelegt, das dem 32-Jährige rund 23 Millionen Euro Gehalt einbringen soll. Gabis Kontrakt in Madrid läuft 2017 aus. Doch auch aus der Premier League gibt es Interesse am Routinier.

13:59 Uhr: Laut des italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio steht der VfB Stuttgart kurz vor der Verpflichtung des italienischen Verteidigers Federico Barba vom FC Empoli. Demnach soll Barba zunächst ausgeliehen werden, aber die Schwaben die Option besitzen, ihn nach zehn Einsätzen fix zu verpflichten. Der 22-Jährige wird am Wochenende zu medizinischen Checks erwartet. 

13:29 Uhr: Atletico Madrid versucht weiter mit allen Mitteln Diego Costa zurückzuholen. Wie die "Sun" berichtet, soll der Klub von Trainer Diego Simeone dafür bereit sein, im Gegenzug Jackson Martinez zum FC Chelsea zu schicken. Costa wechselte nach dem verlorenen CL-Finale 2014 für 38 Millionen Euro an die Stamford Bridge.

13:01 Uhr: Kehrt Jermaine Jones in die deutsche Bundesliga zurück? Laut "ESPN" soll der Mittelfeldspieler meherere Anfragen aus Deutschland haben - vor allem Hannover ist mehr als interessiert. Einziges Poblem: Der 34-Jährige wurde in der MSL nach einem tätlichen Angriff auf einen Schiedrichter für sechs Spiele gesperrt. Da sein Vertrag bei New England Revolution ausgelaufen ist, gilt die Sperre auch bei einem Wechsel.

12:19 Uhr: Es geht Schlag aus Schlag! Der SK Sturm Graz nimmt James "Jimmy" Jeggo unter Vertrag. Der gebürtige Wiener unterzeichnet bei den Steirern bis 2018 plus einjähriger Option. Der 23-Jährige stand zuletzt in der A-League bei Adelaide United unter Vertrag und soll das Mittelfeld der Grazer verstärken. "Schon im Sommer haben wir uns um James bemüht", erklärt General Manager Gerhard Goldbrich. Jeggo selbst ist voller Vorfreude: "Ich werde mein Bestes geben, um der Mannschaft zu helfen. Für mich war es eine einfache Entscheidung."

12:15 Uhr: Hammer am Transfermarkt: Thomas Murg verlässt die SV Ried. Das ist jetzt keine große Überraschung, schließlich wurde der 21-Jährige zuletzt immer wieder mit Young Boys Bern in Verbindung gebracht. Doch der Mittelfelspieler wechselt nicht in die Schweiz, sondern zu Rapid!

11:39 Uhr: Aus dem Transfer von Mario Leitgeb zu Sturm Graz wird wohl nichts werden - sehr zum Ärger des Austria-Akteurs:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare