Die Stimme des Volkes - Ausgabe 2

Aufmacherbild Foto: © getty

Deine Meinung ist gefragt! Wir wollen wissen, was du über die wichtigsten Themen des vergangenen Wochenendes denkst!


Mit seinem Treffer im Wiener Derby hat Thomas Murg - wie er selbst sagt - die offene Rechnung mit seinem Ex-Klub Austria Wien beglichen. Der 21-Jährige ist im Sommer 2012 vom GAK zu den Veilchen gekommen, wurde aber nach nur zwei Jahren überraschend an die SV Ried abgegeben. Ob das im Nachhinein gesehen eine schlaue Entscheidung war?

War es ein Fehler der Austria, Murg ziehen zu lassen?


Das 316. Wiener Derby hat Rapid mit 3:0 souverän bei der Austria gewonnen, Spitzenreiter Salzburg kassierte indes in Ried eine 0:1-Niederlage. Der SCR hat somit in der Tabelle mit dem Leader gleichgezogen und scheint das Momentum auf seiner Seite zu haben.

Wird Rapid Meister?


Das 1:0 gegen den SSC Napoli markiert den bisherigen Höhepunkt der Aufholjagd von Juventus Turin. 15 Serie-A-Spiele in Folge hat der Titelverteidiger gewonnen, jetzt ist er auf Platz eins.

Ist Juventus noch zu stoppen?


Was für ein Wochenende in der Premier League! Arsenal gewinnt eine unglaubliche Partie gegen Leicester dank eines Herzschlagfinales, Tottenham setzt sich gegen Manchester City durch. Der Titelkampf ist spannend wie nie. Doch wer macht es am Ende?

Wer wird englischer Meister?


Die Augen weit aufgerissen, die Kinnladen unten - so betrachten wohl die meisten den unglaublichen Barca-Elfer im Spiel gegen Celta Vigo. Was ist deine Meinung dazu?

Deine Meinung zum Barca-Elfer?


Für Martin Stranzl läuft es in dieser Saison so überhaupt nicht. Zunächst musste der Burgenländer wegen einer schlimmen Gesichtsverletzung monatelang pausieren. Anfang Februar gab er sein Comeback, beim Spiel gegen den Hamburger SV stand der Innenverteidiger aber nicht einmal im Kader. Der Vertrag des 35-Jährigen bei Mönchengladbach läuft aus. Ist es Zeit, die Schuhe an den Nagel zu hängen?

Soll Stranzl im Sommer seine Karriere beenden?


Es war der Style-Aufreger des Wochenendes! Dieses Etwas, mit dem Dortmund-Star Pierre-Emerick Aubameyang gegen Hannover auf der Tribüne saß, lässt keinen kalt. Wie findest du's?

Was sagst du zu Aubameyangs Outfit?


Schwere Zeiten für Florian Klein. Während der VfB Stuttgart unter Neo-Coach Jürgen Kramny von Erfolg zu Erfolg eilt, hat der Oberösterreicher seit dem Jahreswechsel nur noch die Rolle des Kurzarbeiters inne. Kevin Großkreutz spielt in der Rechtsverteidigung der Schwaben, Klein nur noch alle heiligen Zeiten. Gerade einmal 16 Spielminuten wurden Klein in den fünf Pflichtspielen 2016 gewährt. Kostet ihm das seinen Stammplatz im ÖFB-Team?

Wackelt Kleins Stammplatz bei der EURO?


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare