Ibrahimovic mit Rauchbombe attackiert

Aufmacherbild Foto: © getty

Harte Zeiten für Zlatan Ibrahimovic: Nach dem Viertelfinal-Aus in der Champions League mit Paris St. Germain gegen Manchester City sorgt nun eine Attacke gegen den Schweden für Aufregung.

Laut "Sydsvenskan" wird der 34-Jährige bei einem Werbedreh in seiner Heimatstadt Malmö mit einer Rauchbombe attackiert.

Schaulustige versammeln sich rund um das Filmset, aus der Menschenmenge fliegt eine Rauchbombe in Richtung des Stürmer-Stars. Ibra verlässt den Ort des Geschehens umgehend.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare