Platini: "Blatter wollte mich erledigen"

Aufmacherbild

Michel Platini macht den ebenfalls suspendierten Joseph Blatter für seine verhinderte FIFA-Karriere verantwortlich.

"Alles ist von Blatter ausgegangen, er wollte mich erledigen", sagt der für acht Jahre vom Fußball verbannte UEFA-Präsident in der "L'Equipe". "Er wollte nicht, dass ich zur FIFA gehe. Er hat oft gesagt, dass ich sein letzter Skalp wäre, aber er ist zur gleichen Zeit gestürzt wie ich".

Am Donnerstag gab Platini seinen finalen Rückzug als FIFA-Präsidentschaftskandidat bekannt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare