Etebo schießt Nigeria zum U23-Titel

Aufmacherbild

Nigeria entscheidet die zweite Ausgabe der U23-Fußball-Afrikameisterschaft durch einen 2:1-Sieg gegen Algerien für sich. 

Zum Matchwinner wird dabei der 20-Jährige Mittelfeldspieler Etebo Oghenekaro, der mit seinen beiden Toren den "Super Eagles" den Sieg sichert und sich mit insgesamt fünf Treffern zum Torschützenkönig krönt. 

Im Spiel um Platz drei ringt Südafrika im Elfmeterschießen Gastgeber Senegal mit 3:1 nieder. Die ersten drei qualifizieren sich automatisch für Olympia 2016 in Rio.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare