Bittere Verletzung bei FCB-Star

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Copa America (3. bis 26. Juni) findet ohne Douglas Costa statt.

Der brasilianische Flügelflitzer des FC Bayern wurde zwar von "Selecao"-Teamchef Dunga ins Aufgebot berufen, muss aber absagen. Eine Muskelverletzung zwingt den 25-Jährigen zu dieser Entscheidung. Costa konnte zuletzt auch nicht mehr am Mannschaftstraining der Münchner teilnehmen.

Für den Bayern-Star wird der ehemalige Weltfußballer Kaka, aktuell in Diensten von MLS-Klub Orlando City, nachberufen.

In der brasilianischen Serie A, wo Costa bis 2010 gespielt hat, sorgt indes ein Ordner für Gelächter. Dieser liefert sich eine Tanz-Battle mit dem Vereinsmaskottchen. Die Fans sind davon begeistert, aber sieh selbst:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare