U19 feiert Kantersieg bei EM-Generalprobe

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Das ÖFB-U19-Team feiert im letzten Testspiel vor der EM in Deutschland einen Kantersieg.

Die Mannschaft von Teamchef Rupert Marko fertigt Katar zum Abschluss eines viertägigen Lehrganges in Frankreich mit 7:1 (6:1) ab.

Mann des Spiels ist Middlesbrough-Legionär Arnel Jakupovic. Dem Torschützenkönig der englischen U21-Premier-League gelingen schon vor der Pause vier Treffer (12., 17., 23., 36.). Die restlichen Tore steuern Albin Gashi (8.), Rami Tekir (28.) und Patrick Hasenhüttl (64.) bei. 

Die EM geht zwischen 11. und 24. Juli über die Bühne, Österreich trifft in der Gruppe A auf die Gastgeber, Italien und Portugal.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare