Heraf nominiert ÖFB-Kader für U17-EM

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Teamchef Andreas Heraf hat seinen ÖFB-Kader für die U17-EM 2016 in Aserbaidschan nominiert. Das Aufgebot umfasst aktuell 20 Spieler, bevor am 2. Mai die Reise nach Baku angetreten wird, scheiden noch zwei Kicker aus.

Die ÖFB-Youngster spielen zum Auftakt gegen Bosnien-Herzegowina (5. Mai), anschließend wartet die Ukraine (8. Mai), zum Abschluss der Gruppe geht es gegen Deutschland (11. Mai).

Im Kader stehen mit Nürnbergs Zottele, 1860 Münchens Mathis und Freiburgs Schmid drei Legionäre.

Der Kader:

TOR: KARALIC Semir (FC Admira Wacker Mödling), OZEGOVIC Benjamin (FK Austria Wien)

ABWEHR: BORKOVIC Alexandar (FK Austria Wien), BURGSTALLER Alexander (FC Red Bull Salzburg), MALICSEK Lukas (FC Admira Wacker Mödling), MEISL Luca (FC Red Bull Salzburg), MÜLLER Christian (AKA St. Pölten NÖ), ZOTTELE Leonardo (1. FC Nürnberg/GER)

MITTELFELD: BAUMGARTNER Christoph (AKA St. Pölten NÖ), MARESIC Dario (SK Sturm Graz), MÜLLER Valentino (SCR Altach), STUMBERGER Dominik (FC Red Bull Salzburg), WAGNES Jörg (AKA STMK-Sturm Graz)

ANGRIFF: ARASE Kelvin (SK Rapid Wien), FITZ Dominik (FK Austria Wien), MATHIS Maurice (TSV 1860 München/GER), MEISTER Nicolas (FC Red Bull Salzburg), SCHMID Anthony (SC Freiburg), SCHMID Romano (SK Sturm Graz), SITTSAM Philipp (AKA STMK-Sturm Graz)

Auf Abruf: GIULIANI Christopher (SK Sturm Graz), KNIEZANREK Alex (SK Rapid Wien); BULJUBASIC Elvedin (FC Admira Wacker Mödling), KIRIM Kenan (FC Red Bull Salzburg), OBERMÜLLER Patrick (SK Rapid Wien), PETLACH Pascal (FC Admira Wacker Mödling), PROHART Florian (AKA RZ Pellets WAC), RIEGLER Philipp (FC Wacker Innsbruck), SCHNÜRER Eric (AKA St. Pölten NÖ), STURM Philipp (FC Red Bull Salzburg)

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare