ÖFB-Boss über Kollers Vertrag und Ausstiegsklausel

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

ÖFB-Präsident Leo Windtner stellt klar, dass sich in Marcel Kollers neuem Zweijahres-Vertrag als Teamchef kein Schlupfloch befindet.

"Es gibt keine Ausstiegsklausel. Bei solchen Verträgen braucht man eine robuste Vertrauensbasis. Man muss wissen, dass man die nächsten zwei Jahre sicher gemeinsam bestreitet", so der 65-Jährige bei "Talk und Tore".

Windtner bekräftigt, dass der Schweizer bis zur WM 2018 Teamchef bleibt: "Wir wollen keinen Unsicherheitsfaktor haben sondern eine klare Sicht".


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare