Koller ist Schweizer Trainer des Jahres

Aufmacherbild
 

Marcel Koller wird in seinem Heimatland eine große Ehre zuteil.

Der Teamchef der österreichischen Nationalmannschaft erhält bei den "Swiss Sports Awards" die Auszeichnung zum Schweizer Trainer des Jahres. Er setzt sich in dieser Kategorie gegen Severin Lüthi, den Coach von Roger Federer, sowie Arno Del Curto, Betreuer von Eishockey-Meister Davos, durch.

Bereits im Jahr 2000 konnte Koller den Award für sich entscheiden. Damals führte er den FC St. Gallen zum Meistertitel.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare