Almers Einsatz gegen Serbien fraglich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am Freitag-Nachmittag gibt es erste Erkenntnisse zur Verletzung von Robert Almer.

Seine linke Wade sei medizinisch behandelt worden, ein gröberer Muskeleinriss könne ausgeschlossen werden, so der ÖFB in einer Presseaussendung. Der Teamgoalie habe eine Verhärtung des Wadenmuskels erlitten. "Ein möglicher Einsatz gegen Serbien ist derzeit noch fraglich", heißt es.

Der Austria-Goalie musste beim 2:2 in der WM-Qualifikation gegen Wales in der 58. Spielminute ausgewechselt werden.


Die Arnautovic-Show:


 

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare