Korkmaz trifft im türkischen Cup

Aufmacherbild

ÖFB-Legionär Ümit Korkmaz darf sich über ein seltenes Erfolgserlebnis freuen.

Der 30-Jährige trifft im türkischen Cup für Rizespor, beim 3:1-Erfolg im Gruppenspiel gegen Aydinspor sorgt der Ex-ÖFB-Internationale in der 83. Spielminute für den Endstand. Für Korkmaz ist es der zweite Saisontreffer, bereits im Dezember war er beim 4:1-Cup-Sieg über Bucaspor erfolgreich.

In der Süper Lig spielt er dagegen kaum eine Rolle, Korkmaz ist vorwiegend Reservist und hält bei zwei Kurzeinsätzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare