Real probiert es bei Sissoko

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid hat offenbar die Fühler nach Moussa Sissoko ausgestreckt.

Wie der "Guardian" berichtet, werden die "Königlichen" in Kürze ein Angebot für den 44-fachen französischen Teamspieler abgeben. Newcastle United, der aktuelle Arbeitgeber des zentralen Mittelfeldspielers, verlangt angeblich 35 Millionen Pfund (rund 41,5 Mio. Euro) für den 26-Jährigen, der im Jänner 2013 vom FC Toulouse zu den "Magpies" gekommen ist.

Sissoko hat 155 Spiele in der Premier League bestritten.

Irre! APOEL schießt drei Tore in der Nachspielzeit!

(Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)


Sollte der Franzose Newcastle tatsächlich verlassen, wird der Senegalese Mohames Diame (29) als heißester Kandidat auf dessen Nachfolge gehandelt.

Der ehemalige West-Ham-Profi steht noch ein Jahr bei Hull City unter Vertrag.


LAOLA Meins

Real Madrid

Verpasse nie wieder eine News ZU Real Madrid!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare