Real nach Remis in Malaga schon 9 Punkte zurück

Aufmacherbild Foto: © getty

Real Madrid scheint drauf und dran, sich vorzeitig aus dem Titelkampf in der spanischen La Liga zu verabschieden.

Am Sonntagnachmittag kommen die "Königlichen" in Malaga nicht über ein 1:1-Remis hinaus. 

Cristiano Ronaldo bringt die Gäste zwar in Führung (33.), vergibt aber drei Minuten später einen Elfmeter. Nach Seitenwechsel gelingt Malaga durch Raul Albentosa der nicht unverdiente Ausgleich (66.).

Real Madrid liegt in der Tabelle mit 54 Punkten nun schon neun Zähler hinter Leader Barcelona.



LAOLA Meins

Real Madrid

Verpasse nie wieder eine News ZU Real Madrid!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare