Bale-Doppelpack bei Real-Sieg gegen Sociedad

Aufmacherbild Foto: © getty
 

In Abwesenheit des verletzten Cristiano Ronaldo führt Gareth Bale Real Madrid zu einem 3:0-Auftaktsieg bei Sociedad.

Bereits nach zwei Minuten verwertet der Waliser eine Carvajal-Flanke per Kopf zur Führung. Der 20-jährige Youngster Asensio (40.) stellt noch vor der Pause mit seinem ersten Liga-Tor für Real auf 2:0. Traumhaft überlupft er Sociedad-Keeper Rulli.

In der zweiten Hälfte trifft Kroos die Latte. Kurz vor Schluss ist es abermal Bale (94.), der nach James-Lochpass den Endstand fixiert.

Asensio stielt den Stars die Show

Bei Real fehlen neben Ronaldo, den noch immer die im EM-Finale erlittene Knieverletzung außer Gefecht setzt, Luka Modric, Karim Benzema und Pepe in der Startelf.

Stattdessen dürfen unter anderem der Linzer Mateo Kovacic, Rückkehrer Alvaro Morata und Youngster Marco Asensio ran. Letzterer beweist mit seinem Tor, warum er Größen wie Isco oder James Rodriguez auf die Bank verweist.

Schon im UEFA-Supercup gegen Sevilla verzeichnete der Offensiv-Spieler, der letzte Saison an Espanyol verliehen war, einen Treffer.

Auch Erzrivale Barca startete mit einem Sieg. Hier siehst du die Highlights der Gala gegen Betis:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare