Sergio Ramos könnte Real lange fehlen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid muss möglicherweise längere Zeit auf Sergio Ramos verzichten.

Der Verteidiger muss bei Spaniens 2:0-Sieg in der WM-Qualifikation gegen Albanien kurz vor Schluss verletzt ausgewechselt werden. Die erste Diagnose lautet Bänderverletzung im Knie, weitere Untersuchungen sollen folgen.

Sollten sich die Befürchtungen bewahrheiten, droht Ramos eine Pause von bis zu einem Monat. Damit würde der Kapitän Real in vier Liga- sowie zwei Champions-League-Spielen fehlen.

Beim spanischen Rekordmeister fehlen derzeit bereits Marcelo, Casemiro und Luka Modric wegen Verletzungen.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare