Pique spottet über Reals Hymne

Aufmacherbild Foto: © getty

Rechtzeitig vor dem "El Clasico" am Samstag (Ab 20 Uhr LIVE auf LAOLA1.tv) stichelt Barcelona-Verteidiger Gerard Pique gegen Erzrivale Real Madrid.

Der Spanier postet auf "Twitter" ein Video, in dem er vorgibt, die Hymne der Madrilenen nicht zu erkennen.

"Ich erkenne es nicht, ich erkenne es nicht. Ach, natürlich erkenne ich es!", lacht Pique. "Es ist die Hymne eines ewigen Rivalen. Für mich ist es aber nur eine weitere Hymne, genauso wie jene von Atletico oder Sevilla."

"Natürlich ist mir aber „Tot el camp és un clam“ lieber. Ich denke, unsere Hymne ist mit Abstand eine der schönsten. Ich hoffe, dass ich sie höre, bis ich meine Karriere beende", so Pique.

 

LAOLA1.tv überträgt das El Clasico am 2. April ab 20 Uhr LIVE

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare