Atletico holt sich Platz 2 zurück

Aufmacherbild

Atletico Madrid verteidigt am 14. La-Liga-Spieltag den zweiten Tabellenplatz.

Nachdem Stadtrivale Real am Nachmittag einen 4:1-Heimsieg gegen Getafe feiert, gewinnt die Simeone-Elf beim FC Granada mit 2:0 und stellt den alten Zwei-Punkte-Vorsprung wieder her.

Godin bringt Atletico nach einer Koke-Ecke vor der Pause per Kopf in Führung (20.), Griezmann sorgt nach dem Seitenwechsel mit einem Schuss aus spitzem Winkel für die Entscheidung (76.). Der CL-Teilnehmer hält bei 32 Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare