Atletico zieht an Real vorbei

Aufmacherbild

Atletico fährt in der 12. La-Liga-Runde einen knappen 1:0-Auswärtserfolg bei Betis ein.

Das Goldtor der "Rojiblancos" fällt bereits in der siebenten Minute: Torres kommt aus halbrechter Position zum Abschluss, Betis-Keeper Adan kann noch parieren, ist aber gegen den Nachschuss von Koke machtlos.

In der Tabelle überholt die Simeone-Truppe (26 Punkte) damit Erzrivale Real (24) und ist vier Zähler hinter Barcelona Zweiter. Betis (15) liegt auf Rang zwölf.

Rapid-Gegner lässt Punkte liegen

Rapids nächster Europa-League-Gegner Villarreal erreicht vor heimischem Publikum nur ein 1:1 gegen Eibar.

Die Gäste gehen in der 27. Minute durch einen Treffer von Sergi Enrich in Führung, Dani Garcia scheitert noch vor der Pause vom Elfmeterpunkt an Villarreal-Torwart Areola.

Nach dem Ausschluss von Keko ist Villarreal die letzte Viertelstunde in Überzahl, Jaume Costa rettet in der Schlussphase das Remis.

Villarreal ist Tabellenvierter, Eibar Sechster.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare