Zwei Horror-Verletzungen an einem Tag

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Zwei Horror-Verletzungen trüben in La Liga die Siege der Spitzenteams Real Madrid (3:1 in Osasuna) und Barcelona (6:0 bei Alaves).

Bei den Katalanen erwischt es Aleix Vidal übel: Er wird von Theo mit einer Brutalo-Grätsche aus vollem Lauf umgenietet. Der rechte Fuß des Spaniers ist danach umgeknickt.

Bezeichnend: Diese Szene findet in der 86. Minute beim Stand von 0:6 im Kampf um einen unbedeutenden Ball statt. Theo sieht aber nicht einmal Gelb, sondern wird "nur" ausgewechselt.


Das Horror-Foul im VIDEO:


In Osasuna steht Isco nicht nur als Torschütze zum 2:1 im Fokus, sondern bereits in der ersten Halbzeit: Nach seinem unglücklichen Zusammenstoß mit Tano Bunnin muss sein Gegner mit Verdacht auf Beinbruch bereits in der 15. Minute ausgewechselt werden.

Sportlich fahren beide Spitzenteams Pflichtsiege ein und führen La Liga weiterhin an.


Die Highlights von Real und Barca

Textquelle: © LAOLA1.at

Liverpool schlägt Tottenham dank Sadio Mane

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare