Granada setzt ein Ausrufezeichen

Aufmacherbild Foto: © getty

Granada gibt in der 34. Runde von La Liga ein deutliches Lebenszeichen von sich.

"El Grana" gewinnt das Kellerduell gegen Levante mit 5:1 und katapultiert sich damit aus den Abstiegsrängen. Youssef El-Arabi gelingt dabei ein Triplepack für das seit sechs Spieltagen sieglose Team.

Auch Getafe macht mit dem 2:1-Auswärtssieg gegen Real Sociedad drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Carlos Vela (19.) bzw. Pablo Sarabia (45.) und Alvaro (56./Elfer) erzielen die Treffer.


LAOLA Meins

La Liga

Verpasse nie wieder eine News ZU La Liga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare