Granada setzt ein Ausrufezeichen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Granada gibt in der 34. Runde von La Liga ein deutliches Lebenszeichen von sich.

"El Grana" gewinnt das Kellerduell gegen Levante mit 5:1 und katapultiert sich damit aus den Abstiegsrängen. Youssef El-Arabi gelingt dabei ein Triplepack für das seit sechs Spieltagen sieglose Team.

Auch Getafe macht mit dem 2:1-Auswärtssieg gegen Real Sociedad drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Carlos Vela (19.) bzw. Pablo Sarabia (45.) und Alvaro (56./Elfer) erzielen die Treffer.


LAOLA Meins

La Liga

Verpasse nie wieder eine News ZU La Liga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare